Was tun nach der Schule

Was will ich einmal werden, wenn ich groß bin? Diese Frage stellen sich Kinder viel seltener als Erwachsene für ihre Kinder die Frage aufwerfen. Und so ist es kein Wunder, dass Erwachsene oder junge Heranwachsende sich diese Frage für sich selbst auch häufig stellen. Denn nicht selten kommt die Berufswahlfrage mit nahendem Ende der Schulzeit. Zur besseren Orientierung eignen sich Praktika, ein Freiwilliges Jahr in diversen Einrichtungen, eine gewisse Zeit im Ausland oder auch eine Sprachreise. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig und abhängig von den eigenen Stärken und Schwächen. Um diese zu erkennen und richtig einzuordnen, braucht es nunmal auch eine gewisse Portion Lebenserfahrung. Also keine Sorge: Du musst nicht immer und sofort wissen, wo dein beruflicher Weg hingehen soll. Egal, ob du dich später eher in einem Büro siehst oder handwerklich im Außeneinsatz. Ob du gut mit Menschen umgehen kannst oder eher für dich arbeiten möchtest. Dienstleistung, Industrie, Handel, Technik, Handwerk und vieles mehr. Der Arbeitsmarkt ist vielfältig und jeder Topf wird hier seinen Decken finden.

Eine große Hilfe sowohl für Topf, als auch Deckel, sind Jobmessen, auf denen du Unternehmen, Berufe und auch ein bisschen dich selbst besser kennenlernen kannst. Auch in der Region werden viele davon angeboten. Was tun nach der Schule? Möglicherweise findest du bei einer der untenstehenden Jobmessen die Antwort darauf.

Jobmessen

(Stand September 2022)

Chance: Azubi

An mittlerweile 14 Standorten im Nordwesten mit über 300 Unternehmen eine vielseitige Möglichkeit, mit Unternehmen sämtlicher Branchen in Kontakt zu treten. Auch über Studienangebote wird hier informiert. Die ersten Termine stehen fest. Geöffnet sind die Messen jeweils von 17 bis 19 Uhr.
17.01.2023 Papenburg, Michaelschule
23.01.2023 Aschendorf, Heinrich-Middendorf-Schule
26.01.2023 Esterwegen, Schulzentrum
02.02.2023 Lingen, Gesamtschule Emsland

Bremer Karrieretag 2023

Voraussichtlich April 2023 Personal-Recruiting und Fachkräfte. Der direkte Draht zwischen Bewerber*innen und namhaften Unternehmen aus Bremen und dem Umland. Coaching, Demo-Fotoshootings, Bewerbungsmappencheck, Vorträge und vieles mehr. (10 bis 17 Uhr), Energieleitzentrale Bremen, Am Speicher XI 11, 28217 Bremen.
www.karrieretag.org/bremen

Jobmesse Oldenburg 2023

15.04. – 16.04.2022 Richtet sich an Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Berufseinsteiger*innen. Ideal für regionales Netzwerken. Kostenlose Teilnahme für Studierende und Schüler*innen. (Samstag 10 bis 16 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr), Weser-Ems Halle Oldenburg, Europaplatz 12, 26123 Oldenburg
www.jobmessen.de/oldenburg

ABI Zukunft Vechta/Lohne 2023

22.04.2023 Perfekter Ort für Karrierehungrige. Mehr als 70 Unternehmen, Hochschulen und Universitäten warten auf interessierte Bewerber*innen. (9 bis 14 Uhr), VEC-Hallen Veranstaltungs GmbH, Buchholzstraße 14, 49377 Vechta
www.abi-zukunft.de

Jobmesse Emsland

10.06. – 11.06.2023 Vielseitige Messe für Interessierte aller Art. Bewerbungsmappencheck, Fotoshootings und Vorträge. Über 70 Austeller auf 2600m² präsentieren sich. (Samstag 10 bis 16 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr) EmslandArena Lingen, Lindenstraße 24a, 49808 Lingen/Ems
www.jobmessen.de/emsland

Job4U 2023

08.09. – 09.09.2023  Mehr als 140 Aussteller präsentieren auf der Job4u Messe Oldenburg ihre aktuell zu besetzenden Ausbildungsplätze in über 200 verschiedenen Ausbildungsberufen, sowie freie Praktikumsplätze. Darüber hinaus stellen Hochschulen aus dem gesamten Bundesgebiet ihr Studienangebot und die Hochschule selbst vor. Führungen von Auszubildenden verschiedener Firmen und Institutionen für Schüler und Eltern, bieten darüber hinaus auf der Job4u Oldenburg Messe die Möglichkeit, erste Gesprächskontakte zu knüpfen. (Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag 10 bis 16 Uhr), Weser-Ems Halle Oldenburg, Europaplatz 12, 26123 Oldenburg
https://job4u-ev.de/messe/messe-oldenburg/ 

Bewerbungscheck

Agentur für Arbeit Oldenburg
Stau 70, 26122 Oldenburg
Telefon 0800 / 4555500