Baustoffprüfer/in

Industrie & Handwerk    3 Jahre

Baustoffprüfer/innen untersuchen Bauprodukte, Baurohstoffe und Bindemittel, Böden und Recyclingmaterialien. Sie entnehmen Proben, führen Messungen und Prüfungen durch und dokumentieren die Ergebnisse.

Die Ausbildung im Überblick:
Baustoffprüfer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handel.

Typische Branchen:
Baustoffprüfer/innen finden Beschäftigung
• bei Baustoffherstellern wie Zement- oder Betonfertigteilwerken
• in Unternehmen der Bauwirtschaft und in Steinbruchbetrieben
• in Überwachungs- und Forschungseinrichtungen

Ausbildungs­­platz­­anbieter